Pflanzenhaarfarbe: Friseur Dresden Altstadt informiert

am 13. Februar 2016

Der Wunsch nach pflanzlichen Pflegeprodukten steigt rasant an, auch nach Pflanzenhaarfarbe. Friseur-Salons, Presse und Hersteller berichten immer häufiger über Pflanzenhaarfarbe-Erfahrungen Ihrer Kunden und klären über Mythen auf. Erfahren Sie nachfolgend unter anderem:

  • welche konkreten Vorteile hat das Haare färben ohne Chemie und welche Nachteile haben pflanzliche oder vegane Haarfarben?
  • Kann man mit Pflanzenhaarfarbe blond färben?
  • Eignet sich Pflanzen-Haarfarbe zur Grauabdeckung oder ...
  • als Wundermittel bei sehr feinem oder dünnem Haar, bei dem die Kopfhaut zu sehen ist?
  • Was kann ich bei Coiffeur Lauda - dem Pflanzenhaarfarbe-Friseur Dresden Altstadt erwarten?

Wir haben im Friseursalon Lauda den Pflanzenhaarfarbe-Test für Sie gemacht. Schnell wurde uns klar, dass wir mit der Einführung pflanzlicher Haarfarben viele Kundenbedürfnisse befriedigen und unsere Kunden noch glücklicher machen können.

Seit Ende 2015 ist die Pflanzenhaarfarbe von OLIEBE fester Bestandteil unserer Colorations-Leistungen. Auch die basische Haarpflege-Serie Terre de Bonheur von OLIEBE ist ein Volltreffer, besonders bei Haar- und Kopfhaut-Problemen.

basische Haarpflege-Produkte von Oliebe, hier 3 unterschiedliche Flaschen Bodylotion

Wir sind sicher, dass es noch sehr viele Menschen in Dresden und Umgebung gibt, die von diesen hochwertigen Produkten profitieren könnten. Daher richtet sich dieser Beitrag an alle, die neugierig darauf sind, die Vorteile von Pflanzenhaarfarben zu nutzen und ein neues Haargefühl erleben möchten.

Coiffeur Lauda steht für einen urteilsfreien Dienst am Menschen. Wir wissen: alles hat seine Berechtigung, alles sein Für & Wider. Wir wissen auch, dass rein pflanzliche Produkte nicht für jeden geeignet sind. Ein Allheilmittel für alle gibt es nicht. Daher sehen wir die Verwendung von verschiedenartiger Kosmetik- oder Pflegeprodukte wertfrei und unvoreingenommen. Wir möchten hier aufklären auf über die Vor- und Nachteile von rein pflanzlichen Haarfarben und Pflegeprodukten. Unser Anspruch ist es, jeden Kunden individuell dort abzuholen, wo er sich gerade befindet. Mit all seinen Erfahrungen, Erwartungen, Ängsten und Wünschen.

Pflanzenhaarfarbe oder chemische Haarfarbe – was ist anders?

Pflanzenhaarfarben sind nicht nur wegen ihrer gesundheitlichen Vorteile bekannt, sondern auch für ihre Eigenschaften, Haarqualität, Festigkeit, Glanz und Pflege zu verbessern. Bereits wenige Monate nach der Einführung sind wir glücklich über unsere beeindruckenden neuen Pflanzenhaarfarbe-Erfahrungen.

Während chemische Haarfärbemethoden in die Struktur des Haares eingreifen und die äußere Schicht des Haares öffnen, um mit ihren Pigmenten eindringen zu können, lagern sich die Pflanzenfarben nur in der äußeren Schuppenschicht der Haare an und geben dem Haar mehr Halt, Volumen und Fülle.

Ein angenehmer Nebeneffekt der Pflanzenhaarfarbe ist, dass das Haar durch viele natürliche und heilsame Inhaltsstoffe gleichzeitig mehr Glanz und Pflege erhält, ähnlich einer Moorpackung. Das Haar wird zudem durch die Anlagerung am Haarmantel fester und griffiger, insbesondere nach mehrfacher Anwendung. Auch die lichtvollen Farben fallen auf.

Vorher-Nachher-Foto von Oliebe Pflanzenhaarfarbe bei Coiffeur Lauda DresdenVorher-Nachher Aufnahme mit Oliebe Pflanzenhaarfarbe bei Friseur Coiffeur Lauda in Dresden

Der Umgang mit Pflanzenhaarfarbe erfordert Erfahrung des Friseurs und Geduld des Kunden. Warum? Oft ist es ein längerer Prozess, bis das Haar und die Farbe die gewünschte Harmonie miteinander gefunden haben. Oft braucht es mehrere Anwendungen, bis sich der gewünschte Farbton auch dauerhaft zeigt. Dann kann er sogar emotional und lebendig sein.

Lebendig wie die Natur selbst sind manchmal auch die von ihr hervorgebrachten Farben aus den Pflanzen. Eine Farb-Punktlandung mit Katalogvorgabe, so wie es gute Friseure mit industriellen Haarfarben leisten können, ist mit reiner Pflanzenhaarfarbe nicht zu erwarten, aber auch nicht völlig unmöglich.

Grenzen der pflanzliche Haarfarbe

Jedes Produkt hat auch die Pflanzenhaarfarbe ihre Nachteile. Bei der Verwendung von pflanzlichen Farben gibt es Einschränkungen. Da die Stoffe alle aus der Natur, aus Bäumen und Sträuchern, aus Getreide, Blumen und Früchten gewonnen werden, können nicht alle Farben und Farbmischungen realisiert werden wie mit chemischen Farben. Als Beispiel sei ein kaltes violettes Rot oder ein Neonblond genannt.

Da dem Haar beim Blondieren keine Pigmente hinzugefügt sondern die vorhandenen Pigmente aus dem Haar entfernt werden, gibt es beim Aufhellen chemischer Blondtöne mit pflanzlicher Farbe nur begrenzte Möglichkeiten. Nicht jede Pflanzenhaarfarbe kann ohne weiteres auf chemisch gefärbtem Haar angewendet werden. Dies gilt nicht pauschal, sondern muss im Einzelfall entschieden werden.

Mit einer Pflanzenhaarfarbe graue Haare erfolgreich abzudecken, ist mit einem hochwertigen Produkt allerdings keine Hexerei, auch wenn manche Testergebnisse (ohne Beteiligung von OLIEBE-Haarfarben) etwas anderes berichten. 

OLIEBE Pflanzenhaarfarbe: Friseur-Erfahrungen + Liebe zur Natur

Jeder, der selbst schon mit Pflanzenfarbe experimentiert hat, kennt die Herausforderungen. Manchmal kommt es anders als erwartet, vor allem bei mangelnder Erfahrung und Qualität. Deshalb haben wir uns mit OLIEBE für einen Produkt-Partner entschieden, der nicht nur höchste Qualitätsansprüche vorweisen kann, sondern auch mannigfaltige Erfahrung und ein ökologisches, ganzheitliches Bewusstsein.

Auf dem Gebiet der Pflanzen-Haarfarben macht dem Gründer der Firma OLIEBE, einem Urgestein der Pflanzenhaarfarbe, so schnell niemand etwas vor. Die Rede ist von Alexander Pietschmann, Synonym für ökologisches Handeln im Friseurbereich und natürliche Friseurdienstleistung seit über 40 Jahren. Er war der erste ökologisch, nachhaltig arbeitende Friseur in Mitteleuropa und kennt als ehemaliger Friseurmeister die Bedürfnisse der Kunden und die Abläufe in einem Friseursalon bestens.

Produkte zu entwickeln, die sinnhaft sind und die Gesundheit nicht belasten, ist der Anspruch von OLIEBE. Dabei sind die Kriterien der Nachhaltigkeit zu erfüllen, und sie müssen den Anspruch einer professionellen und gleichzeitig natürlichen Haarpflege erfüllen. Um dies zu gewährleisten, sind weit mehr als nur pflanzliche Haarfarben und Shampoos erforderlich. Die OLIEBE Pflanzenhaarfarben sind, genauso wie die Pflegeprodukte, ohne synthetische Zusätze zu 100% natürlich, vegan und nachhaltig hergestellt.

Rohstoffe von Oliebe Pflanzenhaarfarben: Blüten und Pflanzenmehl

Aus den reichhaltigen Erfahrungen über vier Jahrzehnte im Bereich Pflanzen-Haarfarbe hat die Firma OLIEBE sich entschieden, ihre Produkte ausschließlich über Friseurfachgeschäfte zu verkaufen. Denn nur speziell geschulte Friseursalons können den hohen Anforderungen sowie dem Beratungsbedarf gerecht werden. Dies passt zu 100% auch zu unserer Philosophie.

OLIEBE Pflanzenhaarfarbe vegan: großes Spektrum - kleine Lücken

Der grundsätzliche Anwendungsbereich der OLIEBE-Pflanzenhaarfarbe liegt zwischen Hell-Hell-Blond und Schwarz. Wie erwähnt können nur solche Farben in die Mixtur eingearbeitet werden, die in der Natur vorkommen und als Färbemittel geeignet sind. Das bedeutet, dass die vegane Pflanzenhaarfarbe von OLIEBE vor allem die Farben der Natur widerspiegeln. Auch wenn die Palette groß ist, können nicht immer alle Zwischentöne genau so getroffen werden, wie man das von der chemischen Farbpalette kennt.

Die Farbunterschiede, die jedes naturbelassene Haar hat, bleiben grundsätzlich erhalten, so dass jeder eine individuelle Haarfarbe erhält. Das Ergebnis hängt also immer vom Naturton ab. Selbst vollständig ergrautes Haar kann gut abgedeckt werden.

Pflanzen-Haarfarbe zur Grauabdeckung

Gute Nachrichten für Menschen mit Grauhaarproblemen. Auch komplett weißes und ergrautes Haar kann mit OLIEBE-Pflanzenhaarfarbe beliebig verdunkelt werden. Je nach Haarqualität und Restpigmentierung ist ein zwei oder mehrfaches Auftragen erforderlich. In einigen Fällen deckt sogar einmaliges Färben mit einem Braunton die grauen Haare bereits sehr gut ab.

vorher-nachher-Bild einer Haar-Blondierung von grauen Haaren mit Pflanzenhaarfarbe von Oliebe

Dieses hängt sehr stark von der Haarstruktur und dem Grad des Grauanteils ab. Feines Haar nimmt in der Regel stärker die Pflanzenhaarfarbe an als kräftiges Haar. Am besten vorher das Ergebnis mit einer Probesträhne testen lassen.

Angenehmer Nebeneffekt: Weiße Haare haben von Natur aus keine Farbpigmente mehr. Da Farbpigmente für Elastizität und Plastizität sorgen, sind graue und blond gefärbte Haare oft unflexibel, porös, wenig glänzend und haben eine andere Haarspannung als pigmentierte Haare. Durch die Anlagerung der Pflanzenfarbe auf der äußeren Haarschicht bekommt das Haar wieder mehr Flexibilität und Kraft. Viele unserer Kunden schwärmen von dem tollen Wohlgefühl, beim Griff in ihre Haare, ganz abgesehen von der optischen Wirkung und dem schönen Glanz.

Pflanzenfarbe verbessert Haarqualität und kräftigt dünnes Haar

 

Haarverdichtung mit Pflanzenfarbe von Oliebe bei sensiblen, dünnen Haaren, vorher-nachher-AufnahmeDie Erfahrungen zeigen, dass besonders nach mehrfachen Anwendungen mit OLIEBE-Pflanzenhaarfarbe besonders bei dünnen, sensiblen Haaren Festigkeit und Struktur zunehmen. Das Haar wird durch die Anlagerung der Farbpigmente dicker und voluminöser. Das führt dazu, dass die Kopfhaut bei geringer Haardichte nicht mehr durchscheint, weil das Haar zunehmend fülliger wird.

Die Pflanzenfarbe wirkt gleichzeitig wie ein Schutzfilm auf dem Haar, welches somit widerstandsfähiger und pflegeleichter wird. Die führt besonders in Verbindung mit der OLIEBE Haarpflege dazu, dass man die Haare seltener waschen muss.

Coiffeur Lauda: Ihr Pflanzenhaarfarbe-Friseur Dresden Altstadt

Die Möglichkeiten der Pflanzenhaarfarbe umfassen neben vielfältigen Farbveränderungen auch die genannten Struktur- und Qualitätsverbesserung der Haare. Besonders hervorzuheben ist der erstaunlich hohe Glanz.

Mögliche Farbveränderungen:

  • umfassende Farbveränderungen bei unbehandelten HaarenBlondiierung von Haaransätzen mit Oliebe-Pflanzenfarbe, vorher-nachher-Foto
  • stufenweise Farbveränderungen bei chemisch behandelten Haaren
  • Strähnen auch in chemische behandelten Haaren
  • Haarveredlung durch pflanzliche Pflegesubstanzen
  • natürliche Farbgebung bei der Ansatzfärbung von chemisch gefärbten Haaren
  • bis zu 100% Abdeckung bei grauen, weißen oder blonden Haaren

Mögliche Qualitätsveränderungen:

  • Kräftigung der Haarstruktur (griffiger, dicker, fester)Vorher-nacher-Foto einer Haarkräftigung von dünnen Haaren nach Behandlung mit Pflanzenhaarfarbe von Oliebe
  • Erhöhung der Widerstandsfähigkeit
  • Natürliche Haarpflege
  • Haar erhält natürlichen Glanz zurück
  • Haare wirken durch Glanz optisch heller und lichtvoller
  • Verstärkung von Naturlocken
  • Reduzierung der Waschintervalle (bei natürlicher Haarpflege)

Weitere Beispiele mit OLIEBE Pfanzenhaarfarbe finden Sie hier.

Wir freuen uns, wenn wir Sie neugierig machen konnten und Sie unseren Beitrag teilen oder kommentieren. (blogFunktion freigeschaltet?) Genauso freuen wir uns, wenn wir Sie demnächst bei uns im Salon zur Erstberatung Pflanzenfarbe begrüßen können.

Wer die Pflanzenfarbe als Modell für einen Unkostenbeitrag von 10,- € testen möchte, kann sich noch für den 29.2. oder 11.04. (10Uhr oder 13Uhr) hier über Facebook bewerben.

Wir freuen uns über Ihre Meinung und Anregungen zu diesem Beitrag (unterhalb) und ganz besonders auch wenn Sie den Artikel in Ihrem sozialen Netzwerk teilen, damit andere davon erfahren. Vielen Dank!

Herzlichst Ihr Team von Coiffeur Lauda

Ihr Pflanzenhaarfarbe-Friseur Dresden Altstadt
Colorations- und Blond-Experte

zur Online-Terminierung

Autor + SEO

Coiffeur Lauda jetzt auch bei Twitter

Kennen Sie die 13,5 Gründe die für Coiffeur Lauda sprechen?

 

 

 

 

 

Kathrin LaudaPflanzenhaarfarbe: Friseur Dresden Altstadt informiert

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Hella B. Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Hella B.
Gast
Hella B.

Wow, vielen Dank für den interessanten Beitrag! Ich hätte nie gedacht, dass Pflanzenhaarfarbe so tolle Ergebnisse leisten kann. Die Verbesserungen der Haarqualität sind erstaunlich. Ich werde das ganz sicher ausprobieren. Habe feines, sensibles Haar was mehr Halt, Fülle und Kräftigung gut gebrauchen kann.